Cremiges Eis mit Kokosnuss, Tahin und Shiro-Miso

Glutenfrei
Vegan
Eis selbst machen? Es macht Spaß, die Zubereitung dauert nur 10 Minuten und das Ergebnis ist viel gesünder als Eis aus dem Supermarkt oder von der Snackbar. Dieses Eis hat einen besonderen Kaffeegeschmack. Kein Fan von Kaffee? Dann ersetze es durch Kakaopulver.
DessertEis und Desserts4-6 Eis (am Stil)10 Minuten Zubereitung5 Stunden bis zum Servieren
Teile:

Küchengeräte

Mixer

Koch/Köchin

Ingrid Duifhuizen
Ingrid is first and foremost a communications pro at TerraSana. She basically spends all her time eating food (together), cooking and thinking about food. She does recipe development and food photography on the side.

So bereitest du es zu

  1. Alle Zutaten in den Mixer geben und glatt rühren. Nicht zu lange mischen, damit nicht zu viel Schaum entsteht.
  2. Die Mischung in die Eisformen geben und mindestens 5 Stunden in den Gefrierschrank stellen.

Tipp(s)

  •  Lust auf ein bisschen Crunch im Eis? Dann füge 2 Esslöffel schwarzen Sesam hinzu.